Norman Alexander

Norman Alexander erkennt das, was andere nicht sehen. Seine hochentwickelte Beobachtungsgabe und eine ausgeprägte Menschenkenntnis helfen ihm, Menschen zu analysieren und ihre Motive zu erkennen. Sein Interesse für das Lesen und Beeinflussen von Gedanken wurde durch seine Urgroßmutter geweckt. Ihr wurde nachgesagt, dass Sie in die Köpfe anderer Menschen schauen konnte. Selbst ist er der Überzeugung, dass sie keine übersinnlichen Kräfte besaß, sondern eine gute Beobachterin und Menschenkennerin war. Norman Alexander hat diese Fähigkeiten intensiv studiert und trainiert.

zur Mitgliederübersichtzur Blogübersicht